Herzlich Willkommen in Dresden !

Danke für Ihr Interesse an meinem Angebot.
Wenn Sie noch Fragen haben senden Sie mir bitte eine Mail.

Datenschutzerklärung

Unser Unternehmen nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Bei der Be- und Verarbeitung personenbezogener Daten richten wir uns nach den Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Nutzungsdaten
Für die Nutzung unserer Internetseite zur Information ist eine Preisgabe personenbezogener Daten grundsätzlich nicht erforderlich.

Kontaktdaten
Für eine verbindliche Buchung oder Anfrage über das Online-Buchungssystem ist die Angabe personenbezogener Daten erforderlich. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
 Wenn Sie diese Angaben nicht machen möchten, so besteht die Möglichkeit per Telefax, Telefon, Brief oder per Mail an buchung(at)city-dresden.de Kontakt aufzunehmen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Rechte Betroffener
Gemäß Art 15 ff DSGVO haben Betroffene das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch gegen die Be- und Verarbeitung Ihrer Daten. Weiterhin haben Betroffene gem. Art. 13 Absatz 2 Punkt c DSGVO das Recht auf Widerruf der Einwilligung zur Be- und Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die Zukunft falls die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 a oder Art. 9 Abs. 2 a DSGVO beruht. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dabei nicht berührt. Für die Wahrnehmung der Rechte ist die Schriftform erforderlich. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail unter vermietung(at)city-dresden.de 

Löschung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn der Zweck für die Speicherung entfällt und keine Rechtsnorm (z.B. zur gesetzlichen Aufbewahrungsfrist) die Beibehaltung der Daten vorschreibt. Es gelten die Vorgaben des Art. 17 DSGVO in Verbindung mit § 35 BDSG. Sofern die Löschung durch gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Gründe nicht möglich ist, kann eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten auf Wunsch des Betroffenen erfolgen. Für die Wahrnehmung des Rechtes ist die Schriftform erforderlich.

Links zu anderen Websites
Unsere Homepage enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.

EU-Schiedsgerichtsstelle
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter 
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ abrufen können.
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Vorname:*
Nachname:*
Straße:
PLZ, Ort:
Land:
Telefon:*
Telefax:
Email:*
Ihre Nachricht:*